Messgassonden

Ex-Messgassonde MGS-020_Ex

Ex-Messgassonde MGS-020_Ex

Die Messgassonde MGS-020_Ex wird zur kontinuierlichen Gasentnahme bei Prozessen mit Staubbeladung, hoher Temperatur und/oder hoher Gasfeuchte verwendet. Sie kann in der Explosionszone 2 installiert werden. Die max. Arbeitstemperatur beträgt 180°C.

Messgassonde MGS-020_T

Messgassonde MGS-020_T

Der mechanische Aufbau der Messgassonde MGS-020_T ist für eine anwender- und wartungsfreundliche Montage konzipiert. Das Gasentnahmerohr ist mit dem Montageflansch direkt verschweißt und kann je nach Kamingröße individuell bis zu max. 1,61 m Länge angepasst werden.

Messgassonde MGS-010_S

Messgassonde MGS-010_S

Das Einsatzgebiet der Messgassonde MGS-010_S ist die kontinuierliche Gasentnahme bei Prozessen mit Staubbeladung, hohen Temperaturen und/ oder hoher Gasfeuchte. Sie ist für den Einsatz in Ex-Freier Umgebung ausgelegt. Die max. Betriebstemperatur beträgt 180°C.